Reifenberg Haustechnik GmbH Brennwerttechnik
Gasbrennwerttherme Giersch

Gasbrennwertherme, GiegaStar21

Die zukunftsweisenden Gasbrennwertkessel GiegaStar 21 arbeiten besonders sparsam und umweltschonend. Sechs Leistungsgrößen 11, 20, 30, 45, 65, 85 und 111 kW ermöglichen eine optimale Anpassung an den geforderten Wärmebedarf. Jeder GiegaStar 21 wird im Bereich zwischen 20 und 100% modulierend geregelt.

Individuelle Einbaumöglichkeiten für fast jeden Einsatzbereich stehen zur Verfügung. Von der Etagenwohnung bis hin zum Mehrfamilienhaus. Für den Neubau oder die Modernisierung. Im Keller oder unter dem Dach. Eine Mindestwasserumlaufmenge wird nicht benötigt. Alle für die Heizung wichtigen Ausrüstungselemente wie z.B. der schadstoffarme Vormischbrenner, die modulierende Leistungsregelung, die stromsparende elektronische Umwälzpumpe, das großzügig dimensionierte Ausdehnungsgefäß, das 3-Wege-Umschaltventil für den Warmwasserspeicher, das Sicherheitsventil, das Manometer für den Anlagendruck, der automatischen Entlüfter etc. sind in den kleineren Kesselgrößen bereits eingebaut.

Warmwasserspeicher im Design des Brennwertgerätes können neben oder unter den GiegaStar montiert werden. Reicht der Platz für einen Warmwasserspeicher nicht aus, wird eine komfortable Warmwasserbereitung durch den Kombikessel GiegaStar C31 sichergestellt.

Eine leicht bedienbare, optisch ansprechende Regelung im Wohnzimmer sorgt für Behaglichkeit und optimalen Bedienkomfort. Besonderes Gewicht erhält das Regelungskonzept beim Einsatz des Brennwertkessels als Dachheizzentrale. Alle wichtigen Betriebszustände von Kessel und Speicher werden angezeigt und können verändert werden. Einmal auf die privaten Wärmegewohnheiten programmiert, braucht man sich um die Heizung nicht mehr zu kümmern. Verbunden wird die Giematic mit dem Brennwertkessel mit zwei kleinen Drähten. Batterien werden nicht benötigt. Die spätere Entsorgung entfällt. Apropo Entsorgung, alle Konstruktionselemente des GiegaStar sind sortenrein und leicht trennbar und damit für eine zukünftige Wiederverwertung bestens vorbereitet. Bis zur notwendigen Entsorgung wird allerdings viel Zeit vergehen. Auf den Gusswärmeaustauscher gewährt Giersch eine 10-jährige Herstellergarantie.

Bestens vorbereitet ist der GiegaStar auch auf den immer geringer werdenden Wärmebedarf von modernen Häusern und Wohnungen. Denn er beginnt seine Arbeit schon bei etwa 2 kW.

Broschüre: GiegaStar 21.pdf

zum vergrößern auf Foto klicken
Hersteller Link:
Giersch Logo